GVS Blankenburg

Wir sind für Sie da - qualifiziert, erfahren und kompetent.

Feierliche Vertragsunterzeichnung unserer künftigen Auszubildenen im GVS - Seniorenzentrum „Oesig“

Aktuelles


Titelbild

In einem Monat beginnt in den GVS-Pflegeeinrichtungen das neue Ausbildungsjahr. Unsere künftigen Azubis stehen bereits in den Startlöchern. Auch in diesem Jahr beschreitet der Gemeinnützige Verein für Sozialeinrichtungen die Unterzeichnungen der Ausbildungsverträge feierlich. Zu diesem würdigen Empfang lud unsere Azubi-Koordinatorin Anne Gatzemann ins Seniorenzentrum ein.

In Kürze beginnen die Berufsausbildungen zur Pflegefachfrau bzw. zum Pflegefachmann sowie zur Pflegehilfskraft in unseren GVS-Einrichtungen. Somit beginnt für sechs junge Männer und Frauen ein neuer Lebensabschnitt.  Die gesamte Ausbildungszeit über werden unsere Azubis von unserer Ausbildungskoodinatorin und unseren Praxisanleitern begleitet. Diese stehen Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

Zur feierlichen Vertragsunterzeichnung im GVS-Seniorenzentrum "Oesig" begrüßte GVS-Geschäftsführer Herr Selent am vergangenen Freitag unsere künftigen Auszubildenen. Herr Selent präsentierte den GVS und lobte die gute Zusammenarbeit mit den beiden berufsbildenden Schulen, an denen unsere Azubis unterrichtet werden. In diesem Zusammenhang stellten die beiden Schulleiterinnen Frau Unterberg vom Care Campus Harz gGmbH in Elbingerode und Frau Menger von der Oscar Kämmer Schule in Halberstadt sich und Ihre Einrichtungen vor.                                                 

Die vielfältigen Aufgaben und Herausforderungen während der Lehrzeit in unseren GVS-Pflegeeinrichtungen erläuterte Frau Wagler, eine Auszubildene im zweiten Ausbildungsdrittel. Abschließend stellte Frau Gatzemann sich und ihre Funktion als Auszubildenenkoordinatorin sowie die zuständigen Praxisanleiter*innen vor. Im Anschluss bat Frau Gatzemann alle Auszubildenen zur Vertragsunterzeichnung auf.

Frau Catherine Hirschfeld, Herr Amado Só und Herr Kevin Dost werden die generalistische Ausbildung zur Pflegefachfrau bzw. zum Pflegefachmann absolvieren. Frau Jolina Scheider wird die berufsbegleitende generalistische Ausbildung zur Pflegefachfrau absolvieren. Frau Franziska Riemann und Frau Mandy Lamm werden ihre berufsbegleitende generalistische Ausbildung in der Pflegehilfe absolvieren.            

Wir wünschen einen guten Start in die Ausbildung und natürlich viel Erfolg!

IMG_4696.JPG IMG_4720.JPG IMG_4725.JPG IMG_4735.JPG IMG_4749.JPG IMG_4756.JPG IMG_4764.JPG 


zurück zur Übersicht