GVS Blankenburg

Wir sind für Sie da - qualifiziert, erfahren und kompetent.

Stellenangebote

Der Gemeinnützige Verein für Sozialeinrichtungen Blankenburg e. V. (GVS), mit seinen insgesamt rund 300 haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen, hat es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen in allen Altersgruppen und Lebenslagen zu unterstützen, zu betreuen und zu versorgen. Mit unseren Einrichtungen der ambulanten und stationären Pflege sowie mit unserem geschützten Wohnen für Menschen mit Behinderungen, unseren Wohnangeboten und nicht zuletzt unseren fünf Kindertageseinrichtungen sind wir seit mehr als 25 Jahren anerkannter Dienstleister für soziale Hilfen im Zentrum des Landkreises Harz.


Titelbild
Pflegefachkraft für die Sozialstation (m/w/d)

Stellenmarkt

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Pflegefachkraft für die Sozialstation (m/w/d).

Weiterlesen
Titelbild
Ausbildung - Pflegefachkraft

Stellenmarkt

Deine Ausbildung beim GVS - Pflegefachkraft (m/w/d) - Jetzt bewerben! Ausbildung 2021

Weiterlesen
Titelbild
Pflegefachkraft stationär(m/w/d)

Stellenmarkt

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Pflegefachkraft im stationären Bereich (m/w/d).

Weiterlesen
Titelbild
Pflegekraft/Pflegehilfskraft im stationären Bereich (m/w/d)

Stellenmarkt

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Pflegekraft im stationären Bereich (m/w/d).

Weiterlesen
Titelbild
Ehrenamtlich engagieren - Schenken Sie Ihre Zeit

Stellenmarkt

In Deutschland setzen sich mehr als 30 Millionen Menschen in ihrer Freizeit für das Gemeinwohl ein. Auch beim GVS gibt es viele Möglichkeiten sich ehrenamtlich zu engagieren.

Weiterlesen
Titelbild
Interessenten (m/w/d) für den Bundesfreiwilligendienst

Stellenmarkt

Wir suchen für unsere Einrichtungen regelmäßig Interessenten (m/w/d) für den Bundesfreiwilligendienst.

Weiterlesen

Hinweise zum Bewerbungsverfahren

Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, können leider nicht erstattet werden. Die Rücksendung Ihrer Bewerbungsunterlagen kann nur dann erfolgen, wenn Sie einen ausreichend frankierten Rückumschlag beilegen. Wird kein Rückumschlag beigefügt, können Sie sich die Unterlagen persönlich abholen. Bei Nichtabholung vernichten wir die Bewerbungsunterlagen nach einer Frist von 6 Monaten nach Beendigung des Bewerbungsverfahrens. Bitte beachten Sie, dass für den Eingang der Bewerbung der Posteingang gilt und nicht der Poststempel.