GVS Blankenburg

Wir sind für Sie da - qualifiziert, erfahren und kompetent.

Projekt- und Fortbildungsbeginn - Pflege nach Tom Kitwood

Aktuelles


Titelbild

„Person sein, heißt zufrieden sein“

 

Gestern startete unsere Fortbildungsreihe zum Pflegekonzept nach Tom Kitwood. Dieses soll zukünftig in unseren Pflegeeinrichtungen und unserer Sozialstation umgesetzt werden.

Pflegen nach Tom Kitwood bedeutet, dass bei einem Menschen mit Demenz die Person mit ihrer einzigartigen Persönlichkeit im Vordergrund steht und auch so zu sehen ist. Daneben hat diese Person eben auch eine Demenz. Oberstes Ziel ist der Erhalt und die Stärkung des Personseins, welches durch die Bedürfnisbefriedigung möglich wird.

Außerdem ist es sehr wichtig, dem Menschen mit Demenz das Gefühl zu geben, etwas wert zu sein, etwas tun, etwas bewirken zu können, Kontakt zu anderen Menschen zu haben und dazu zu gehören. Grundlegend für das Wohlbefinden einer Person ist zudem das Erleben von Sicherheit und Vertrautheit.

Der personenzentrierte Ansatz von Tom Kitwood hat uns überzeugt, weil er zu unserem Pflegeleitbild und somit zu unserem Pflegeverständnis passt.


zurück zur Übersicht