GVS Blankenburg

Wir sind für Sie da - qualifiziert, erfahren und kompetent.

GVS überbringt Spende an den Verein Rettung Schloss Blankenburg e. V.

Aktuelles


Titelbild

Am Mittwoch den 19. Oktober 2022 überreichte GVS-Geschäftsführer Sebastian Selent eine Spende in Höhe von 385 EUR an den Verein Rettung Schloss Blankenburg e. V., welche André Gast  gern entgegennahm. Die Summe erzielte der GVS bei der Veranstaltung „Blankenburger Schönheiten“ am ersten Oktoberwochenende 2022.

Die „Blankenburger Schönheiten“ fanden am 1. und 2. Oktober 2022 in den Barocken Gärten statt. Wie in den vergangenen Jahren nahm der GVS erneut bei der durch die Stadt Blankenburg organisierten Veranstaltung teil. Die Besucher konnten an dem Wochenende wieder selbsthergestellte Waren, wie z.B. Marmelade, Kräuteröle, Strickwaren, Kerzen und auch Grußkarten gegen eine freiwillige Spende am GVS-Stand erwerben. Das Geld sammelte der GVS für den Verein Rettung Schloss Blankenburg e. V.

Die Bewohner*innen der beiden stationären Pflegeeinrichtungen und dem Wohnhaus InSeL stellten u.a. die unterschiedlichen Güter und Waren her. Aber auch die Kinder und Erzieher*innen der fünf GVS-Kindertagesstätten beteiligten sich mit selbst gemalten Bildern, handgeschöpfter Papeterie und Tonwaren. Einen weiteren Großteil trugen die Mitarbeiter*innen zusammen, welche bspw. Marmeladen, Strickwaren und Selbstgenähtes sponserten. „Mein aufrichtiger Dank gilt allen Mitwirkenden dieser Aktion. Es ist toll, dass wir wieder so viel zusammen tragen konnten!“, so Sebastian Selent.

André Gast (stellvertr. Präsident) des Vereins Rettung Schloss Blankenburg e. V. freute sich sehr über die Unterstützung des GVS und der damit verbundenen Spendensumme in Höhe von 385,- EUR. Diese wird in die weiteren umfangreichen Sanierungsarbeiten fließen. Oberstes Ziel des 2005 gegründeten Vereins ist es, das Blankenburger Schlosses als Einzeldenkmal zu sichern und zu erhalten.

01-1.jpg 


zurück zur Übersicht