GVS Blankenburg

Wir sind für Sie da - qualifiziert, erfahren und kompetent.

Willkommen auf der Internetseite des
Gemeinnützigen Vereins für Sozialeinrichtungen Blankenburg (Harz) e.V.!



Pflegeeinrichtungen

Im Ortsteil Oesig der Stadt Blankenburg gelegen, befinden sich unser Seniorenzentrum und das Mehrgenerationenhaus. Außerdem bieten wir hier eine Tagespflege an.

Kindertagesstätten

Verteilt über das Blankenburger Stadtgebiet betreibt der GVS fünf Tageseinrichtungen für Krippen- und Kindergartenkinder.

Sozialstation

Der ambulante, mobile Pflegedienst des GVS mit verschiedenen Leistungen von der ambulanten Altenpflege bis zu Essen auf Rädern.

Wohnen

Unsere Wohnanlage ist für den Bedarf älterer oder behinderter Menschen zugeschnitten. Darüber hinaus bieten wir Menschen mit geistiger Behinderung in unserem Wohnheim ein Zuhause.


Betriebliche Weiterbildungen und Qualifizierungen

Zeitraum: 01.11.20 bis 31.12.22

Für die Optimierung der internen Abläufe sind Kenntnisse und Fertigkeiten den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erforderlich, die dazu beitragen, die (neuen) arbeitsplatzbezogenen Anforderungen an die Tätigkeiten umsetzen zu können. Gezielte Qualifizierungen durch arbeitsplatz- und personenspezifische Weiter- und Fortbildungsmaßnahmen ermöglichen es, die geltenden Anforderungen an die Tätigkeit in hoher Qualität zu erfüllen. Im Einzelnen ist der Erwerb spezifischer Kompetenzen der Mitarbeiter für die Leistungserbringung im Unternehmen zwingend erforderlich.

Logos von Sachsen-Anhalt und ESF - Europäischer Sozialfonds
Hier investiert Europa in die Zukunft unseres Landes. 


Bau eines Kneippbeckens im Außenbereich inklusive Verschattung

Zeitraum: 01.10.22 bis 30.09.2023

Das Mehrgenerationenhaus ist ein Ort, an dem unterschiedliche Menschen gemeinsam unter einem Dach einen Teil ihres Lebens miteinander verbringen.

Der Bau des Kneipp Beckens mit Schattenplätzen soll daher eine weitere pädagogische und lebensbezogene Maßnahme nach dem ganzheitlichen Gesundheitskonzept nach Sebastian Kneipp sein.

Mit dem Bau des Kneippbeckens, der Umsetzung der Verschattung und des Ruhebereiches, soll das Alleinstellungsmerkmal Mehrgenerationenhaus und Kneipp kombiniert und das Wirgefühl gestärkt werden.

Zum Bau des Kneippbeckens sind notwendige bauliche Maßnahmen, wie unter Anderem der Aushub erforderlich. Weiterhin wird es eine natürliche Verschattung des Gartens geben.

Ziel ist es, das gemeinsame Leben im Mehrgenerationenhaus maßgeblich positiv zu beeinflussen und das ganzheitliche Wohlbefinden zu steigern.

LO_GS_Gefoerdert_durch_ohne_Lotto_auf_Rot.jpg 


Aktuelle Meldungen

Titelbild
Bundesweiter Vorlesetag begeistert Groß & Klein

Aktuelles

Gestern fand der bundesweite Vorlesetag – Deutschlands größtes Vorlesefest – statt und auch unsere GVS-Kitas machten mit.

Weiterlesen
Titelbild
Martinstag in der Kita "Am Regenstein"

Aktuelles

1000 Lichter ziehen durch den Regenstein

Anlässlich des Martinstages am vergangenen Freitag fand das beliebte Laternenfest in der Kita „Am Regenstein“ statt. Die Mitarbeitenden der GVS-Einrichtung organisierten ein buntes Fest für Klein & Groß mit einigen Überraschungen. 

Weiterlesen
Titelbild
Volkstrauertag 2022

Aktuelles

Der Volkstrauertag ist ein bundesweiter Gedenktag für die Opfer von Gewalt, Krieg und Terror. Ursprünglich wurde der Volkstrauertag durch den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge zum Gedenken an die vielen Millionen Opfer des Ersten Weltkrieges eingeführt.

Weiterlesen

Hilfe- und Sorgentelefone

… schnell, sicher & anonym
Auch während der Corona-Epidemie in Deutschland, setzen die bundesweiten Beratungsstellen alles daran, ihre Angebote und Hilfeleistungen aufrecht zu erhalten. Welches Anliegen man auch hat, was man auch fühlt – Angst, Hilflosigkeit, Trauer, Wut oder Zorn. Bei diesen Nummern finden Nutzer ihre richtigen Ansprech- und/oder Gesprächspartner. Ganz wichtig – man kann selbst bestimmen, was man am Telefon anvertrauen und was lieber für sich behalten möchte. Unter folgenden Telefonnummern und Internetseiten findet man Rat, Hilfe, Trost oder Unterstützung.


Der Paritätische mit seinen Mitgliedsorganisationen steht für eine demokratische, offene, vielfältige Gesellschaft, in der alle Menschen gleichwürdig teilhaben und Schutz erfahren. Gute Soziale Arbeit heißt Einsatz für und die Verwirklichung von Menschenrechten.