GVS Blankenburg

Wir sind für Sie da - qualifiziert, erfahren und kompetent.

Zwei Tage im Zeichen von Dank und Anerkennung

Aktuelles


Titelbild

Die beiden Aktionstage „Tag der Kinderbetreuung“ und „Tag der Pflege“ sind ein fester Bestandteil im Kalender. Auch in diesem Jahr organisierte der GVS wieder einige Aktionen und Überraschungen für seine Mitarbeiter*innen, um ihre tägliche Arbeit zu würdigen und sich für ihr Engagement zu bedanken.

Der „Tag der Kinderbetreuung“ findet jedes Jahr  einen Tag nach Muttertag statt. Ein Tag ganz im Zeichen von Dank und Anerkennung an alle Erzieherinnen und Erzieher, Tagesmütter und Tagesväter. Auch die GVS-Kita-Mitarbeiter*innen engagieren sich Tag für Tag um das Wohl der Kinder. Sie sind für diese wichtige Bezugspersonen und auch Teil einer familiären Umgebung. 

Der Internationale „Tag der Pflege“ am 12. Mai würdigt die Arbeit der Menschen, die in der Alten- und Krankenpflege arbeiten. Es wäre dieses Jahr der 202. Geburtstag von der britischen Krankenschwester Florence Nightingale, die  als Begründerin der modernen westlichen Krankenpflege gilt. 

Beide Berufsgruppen haben viel gemeinsam – vor allem sind sie ein tragender Baustein unseres gesellschaftlichen Zusammenlebens. Angesichts der nunmehr über 2 Jahre andauernden Corona-Pandemie sind die Mitarbeiter*innen oftmals zusätzlichen Belastungen ausgesetzt. Trotz dessen sind sie nach wie vor für die ihnen anvertrauten Menschen da. Um dieses besondere Engagement zu würdigen, nutzte GVS-Geschäftsführer Sebastian Selent die beiden Aktionstage, um sich beim gesamten Personal zu bedanken: „Vielen Dank, dass Sie sich tagtäglich mit hervorragendem Einsatz engagieren. Sie sind unersetzlich – Jetzt und in Zukunft!“

Neben den persönlichen Dankesworten überreichte Sebastian Selent in den verschiedenen Teams „Gesunde Körbe“ für eine gesunde Pause. Diese stellten GVS-Ernährungsberaterin Katja Pommer und das Lebensmittelgeschäft EDEKA „Palatz-Bier“ aus Blankenburg zusammen. Frische und gesunde Backwaren von Bäckerei Koch ergänzten die Aktion. Zusätzlich organisierte der GVS für das Personal in den verschiedenen Einrichtungen und Leistungsbereichen Bewegungsangebote von  „Kerngesund“, den Gesundheitsberatern im Harz. So freuten sich die Mitarbeiter*innen in dieser Woche über Kurse wie „Yoga“ und „Faszientraining“.

01.jpg 02.jpg 03.jpg 04.jpg 05.jpg 06.jpg 07.jpg 08.jpg 09.jpg 10.jpg 


zurück zur Übersicht