Aktuelles

Sportlich und fair trifft erfahren und dankbar


Über einen sportlichen Nachmittag der Generationen freuten sich die Bewohner und Bewohnerinnen des Seniorenzentrums „Oesig“ sowie die Sportlerinnen und Sportler des Rodelclubs Blankenburg e. V.

Der Verein nutzte zu Beginn des Sommers einen Trainingsnachmittag, um mit den Senior*innen der GVS-Pflegeeinrichtung gemeinsam Zeit zu verbringen. Kinder, Eltern und Trainer*innen begegneten sich beim Spielen in der Gemeinschaft. Beim Volkslieder- und Sprichwörter-Bingo konnten einige schnelle Antworten gefunden werden. Bei den bekannten Volksliedern wurde spontan mitgesungen. Reichlich Geschicklichkeit war beim Mikado-Spiel und bei den Ballspielen gefragt.

Eine Spazierfahrt im Rollstuhl in der näheren Umgebung des Seniorenzentrums stoß auf viel Begeisterung. Es wurden viele nette Gespräche geführt – die Senior*innen interessierten sich für den Rodelsport, erzählten über ihre Lebensgeschichten und tauschten Erfahrungen aus. Die gemeinsame Zeit verging wie im Flug…

Es war ein sehr gelungener und interessanter Nachmittag, der bestimmt wiederholt wird.

Geschäftsführung

Sebastian Selent

Telefon     03944 921-101
Fax           03944 921-109

Sekretariat

Silke Reinke

Telefon     03944 921-101
Fax           03944 921-109

info@gvs-blankenburg.de

JobsStellenangebote Pflegefachkraft für das Mehrgenerationenhaus (m/w/d) Ausbildung 2024 - Pflegefachkraft Fachkraft für den Bereich der Eingliederungshilfe (m/w/d), Teilzeit, 35 Std./Woche

Alle Jobs