Aktuelles

Urlaubszeit im Haus "InSeL"


Vergangene Woche waren nicht nur Schulferien in Sachsen-Anhalt – auch die Bewohner*innen der GVS-Einrichtung „InSeL“ verbrachten eine erlebnisreiche Urlaubswoche mit einigen Ausflügen und Unternehmungen.

Die Tage rund um Christi Himmelfahrt waren für die Bewohner*innen des Hauses „InSeL“ gut durchgeplant. Im Vorfeld konnten sie Wünsche äußern, was sie gerne unternehmen mochten.

Am Montag stand beispielsweise ein Schwimmbadbesuch in Halberstadt für alle Interessierten auf dem Plan.

Am Mittwoch besuchten die Bewohner*innen den Berggasthof „Ziegenkopf“ in Blankenburg, wo sie teilweise hinwanderten oder mit dem Auto hingefahren wurden. Hier lockten die weltgrößten Hefeklöße und der tolle Ausblick auf den gesamten Vorharz.

Den Feiertag verbrachten sie in der Einrichtung und genossen das gemeinsame Grillen in geselliger Runde. Ein großer Dank geht an unsere hausinterne Küche, die die Einrichtung mit Würstchen und Steaks sowie Salaten und Getränken bestens versorgte.

Auch eine Trauerfeier gehörte zur Urlaubswoche dazu. Und so nahmen die Bewohner*innen am Dienstag, 16. Mai Abschied ihrer ehemaligen Mitbewohnerin Ingeburg, welche am 30. April verstorben war. Ingeburg fand im Haus "InSeL" seit Gründung der GVS-Einrichtung ihr Zuhause (damals noch unter dem Namen „Geschütztes Wohnen“).

Geschäftsführung

Sebastian Selent

Telefon     03944 921-101
Fax           03944 921-109

Sekretariat

Silke Reinke

Telefon     03944 921-101
Fax           03944 921-109

info@gvs-blankenburg.de

JobsStellenangebote Ausbildung 2024 - Pflegefachkraft Pflegefachkraft stationär (m/w/d) mit familienfreundlichen Schichten (Montag bis Freitag) 25 - 35 Std./Woche Pflegefachkraft stationär (m/w/d) für das Seniorenzentrum "Oesig"

Alle Jobs